Mein erstes Event ausrichten Teil 2

Haben wir im Vorfeld erst einmal die wichtigsten Dinge angesprochen, kommt noch ein Rattenschwanz ebenso wichtiger Dinge hinterher, damit dein erstes Event auch zum Erfolg führt.

Sicherlich hast Du Dich nicht nur um die vielen Helfer gekümmert wie zum Beispiel Garderobenmeister, Küchenhelfer, Büropersonal, Aufbauhelfer, Tonmeister, Beleuchtungsmeister,  Security, Einlass Personal, Sanitäter usw.

Damit Du auch den entsprechenden und gewünschten Erfolg hast, musst Du Dir Gedanken machen, welche Werbung für Dein Event den aus Deiner Sicht  möglichst größten Erfolg generieren kannst.

Zeitungswerbung in der heutigen Zeit bringt meist nicht mehr den gewünschten Erfolg, da es immer weniger Zeitungsleser gibt. Werbung an Straßen mit Plakaten oder Bannern. Ein Plakat sollte knapp und aussagekräftig sein, es sollte auffallen und im Gedächtnis des Lesers haften bleiben.  Flyer Werbung nur dort wo reger Publikumsverkehr stattfindet. Internetwerbung für das jüngere Publikum, ja unbedingt. Hier zeigt es sich, dass Werbung auf mehreren Schienen gleichzeitig laufen sollte.

Auf den zweiten Blick ist schon zu erkennen, dass ein zu geringes Budget für jede Veranstaltung zum  Scheitern verurteilt ist, versuche Risikokapital zu bekommen, je mehr desto besser.  Nur Mut, andere haben das auch geschafft, warum nicht Du auch. Du hast eine tolle Idee und möchtest vielen Menschen diese Idee in Form eines Events näher bringen. Sicherlich hast Du heute ganz andere Vorstellungen wie Dein Event auszusehen hat, anders als Früher. Setz es um und mach vielen Besuchern eine Freude Ich gönne Dir diesen Erfolg, ändert sich doch mit Deiner Idee und Deinem Engagement die Veranstaltungslandschaft.

Summary
Mein erstes Event ausrichten Teil 2
Article Name
Mein erstes Event ausrichten Teil 2
Description
Haben wir im Vorfeld erst einmal die wichtigsten Dinge angesprochen, kommt noch ein Rattenschwanz ebenso wichtiger Dinge hinterher
Author
Publisher Name
Messen & Märkte
Publisher Logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.